Die Sammlung aus unterschiedlichen Perspektiven

Mit der anschaulichen Visualisierung von Objekten und Zusammenhängen ist ›The Visual Archive‹ nicht nur für Besucher erhellend: Selbst versierten Profis, die mit der Materie bestens vertraut sind, hat er wiederholt neue Perspektiven eröffnet.

Dem Betrachter öffnet sich ein faszinierendes Netz von Objekten, Akteuren, Gruppen und Orten. Die Beziehungen untereinander und demnächst auch zu externen Objekten werden deutlich.

  • Nutzung auf Basis von Archivdaten, aus Ihrem Bestand oder von neu eingepflegten Datensätzen
  • Leicht verständliche CMS-Verwaltungsoberfläche zur Editierung der dargestellten Inhalte
  • Multimediale Anreicherung möglich, z. B. mit Audiodateien, ­Video­filmen, 360°-Pano­ramen oder 3D-Objekten
  • Schnittstelle zu mobile Apps für Führungen oder Messen möglich